Vorschau

18. Alpenbrevet Motto: „Back to the Roots, with a surprise“ 5.6.2020

Wie das Motto andeutet werden wir im 2020 am Vollmondfreitag zum Alpenbrevet starten. Unsere Hoffnung ist, dass es auf dem Pässen oder lieber daneben noch etwas Schnee liegen hat. Dies würde das Mondlicht verstärken und so die Sicht in der Nacht erhöhen. Wir werden uns um 12.00 zu einem leichten Mittagessen treffen und uns dann traditionell um ca. 15.00 auf die Socken machen. Das Mitternachtsmahl wird wie immer in einem abgelegenen Tal stattfinden um dann um 0900 gemeinsam Zmorge zu geniessen. Die die gerne ein entspanntes Wochenende angehen können dann gleich im Hotel vom Samstag auf den Sonntag übernachten. 

Der Preis ist Programm: CHF 321.00 dreihunderteinundzwanzig.

Wir freuen uns jetzt schon auf eine vielfältige Schar an Klassikern, wobei nicht gerade ausgewogen 30 Jaguar und 30 andere Marken sich anmelden müssen wie es anlässlich des 17. Alpenbrevets in Turin der Fall war.

Anmeldeschluss: 1.5.2020

* unbedingt ausfüllen  
Name *
Vorname *
Strasse *
PLZ Ort *
Land
E-Mail Adresse
Kreditkartennummer
Beifahrer Name, Vorname
Auto, Typ, Carrosserieform,
Farbe, Jg
Bemerkungen
Bitte geben Sie den folgenden Sicherheitscode rechts ein:

 

Nenngeld ist Reuegeld